Mittwoch, 2. August 2017

Gewi Sommerkino: Top Hat


Image may contain: one or more people and text

Die GEWI lädt ein: Freiluftkino zum Buch "Tanz im Film"
In Kooperation mit Krit TFM
"Top Hat", 1935
mit Input von Simon Sailer



Wann: Freitag 4.8.2017
Um: 20:15
Wo: AAKH, Spitalgasse 2-4, Hof 2 vor der GEWI, 1090 Wien 


Krit TFM hat ein neues Buch herausgebracht und zwar Tanz im Film - Das Politische in der Bewegung. Die Fakultätsvertretung Geisteswissenschaften lädt einige der AutorInnen ein, ihren Beitrag vorzustellen und gemeinsam den dazugehörenden Film zu sehen. Danach gibt’s natürlich Raum für Fragen und Diskussionen.

Der Beitrag von Simon Sailer behandelt eine Szene aus Top Hat. Wenn man nur einen Film nennen müsste, der für das tänzerische Werk von Ginger Rogers und Fred Astaire steht, wäre es dieser Klassiker des populären amerikanischen Tanzfilms. Obwohl die Figurenkonstellationen teils antiquiert anmuten, hat Top Hat vor allem aufgrund der feinen, sensiblen und originellen Tanzszenen einen ungewöhnlichen Charme behalten.

In einer Szene tanzen Rogers und Astaire in einem Pavillon, wo sie vor einem Unwetter Schutz suchen. Sailer interpretiert den Tanz als Regentanz und entwickelt daran Fragen über das Verhältnis von Natur und Menschheit. Adorno und Horkheimers Dialektik der Aufklärung folgend zeigt er, wie die unversöhnte Natur als Gewalt der Menschen gegeneinander wiederkehrt.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Für Knabbereien ist gesorgt und natürlich ist auch das Buch an der Bar erhältlich. +++ Und: weil das so gut ankam: Es wird wieder kaltes Tegernseer geben! :) Die Einnahmen in der Bierkasse gehen an alle jene, die sich am 24.6. dem antisemitischen al Quds-Marsch in den Weg gestellt haben.

Wir freuen uns auf euch!